Einführungsveranstaltung für ehrenamtliche BetreuerInnen

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, und das Führen einer gesetzlichen Betreuung erfordert neben Herz und Engagement auch eine ganze Menge Wissen. In unserer Einführungsveranstaltung für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer vermitteln wir Ihnen wichtige Grundkenntnisse.

Neben dem Treffpunkt für ehrenamtliche BetreuerInnen und der Möglichkeit sich persönlich bei den Vereinen beraten zu lassen, bietet der AK Gesetzliche Betreuung Nürnberg zur Qualifikation der ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer, zweimal im Jahr eine Einführungsveranstaltung an:

    • Was sind die rechtlichen Grundlagen einer gesetzlichen Betreuung?
    • Wie läuft die Zusammenarbeit mit dem Betreuungsgericht?
    • Was bedeuten die Aufgabenkreise genau?
  • Lassen Sie sich von uns einen Tag lang kostenfrei schulen!

    Die nächste Einführungsveranstaltung wird im Oktober stattfinden. Ein genauer Termin sowie Anmeldemodalitäten werden rechtzeitig bekannt gegeben bzw. hier im Sommer veröffentlicht.

    Sollten Sie bis dahin Beratungsbedarf haben, stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Betreuungsvereine direkt oder über das Beratungstelefon Tel. 59 05 88 08 zur Verfügung.